• Angela Metzger

    Konzertorganistin

  • Neues Album "Circuli"

    Erhältlich ab 10. Juni 2022

    Mehr Infos

Angela Metzger

ist Konzertorganistin aus München, die ihrem Publikum die gesamte Bandbreite der Orgelliteratur näher bringt: Sie interpretiert Orgelwerke von der Spätrenaissance bis hin zu Neukompositionen auf erfrischende Weise – präzise, mit einem besonderen Gespür für die kraftvolle Magie der „Königin der Instrumente“. Die Künstlerin spürt jeder Epoche intensiv nach und taucht tief in die Werke ein. Ihre Entdeckungen teilt sie mit ihren Zuhörern: In unterhaltsamen Einführungen während ihrer Auftritte macht sie auch zeitgenössisches Repertoire ihrem Publikum zugänglich.

Angela Metzger tritt regelmäßig in Deutschland, Europa und der Welt auf. Konzerte führten sie zu internationalen Orgelfestivals wie “Toulouse les Orgues” oder dem Musikfest ION Nürnberg. Sie gastierte in Ägypten, in Israel, im Konzerthaus Berlin, in der Philharmonie Essen, der Musashino Civic Cultural Hall Tokyo und dem Royal Opera House Muscat im Oman. Sie war mit dem Gürzenich-Orchester zu hören sowie als Solistin mit dem WDR Sinfonieorchester in “Musik der Zeit”.

In ihrer bisherigen Laufbahn hat Angela Metzger zahlreiche Preise für ihre Kunst erhalten: So wurde sie unter anderem bei den internationalen Orgelwettbewerben in Tokyo, Saint-Maurice, in Wuppertal und beim ARD-Wettbewerb ausgezeichnet. 2019 wurde ihr der Bayerische Kunstförderpreis des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst verliehen.

Angela Metzger ist eine ganz außergewöhnliche junge Künstlerin, die die “Königin der Instrumente” – die Orgel – wie kaum jemand ihrer Generation beherrscht.

Metzger ist eine Virtuosin an ihrem Instrument. Sie spielte klar, hochkonzentriert und […] anmutig.

Angela Metzger ist eine versierte, exzellente Organistin, der eine überaus schlüssige und dichte Interpretation gelingt.

Sie bezauberte das zahlreiche Publikum mit ihrer farbenreichen Darstellungskunst an diesem unvergleichlich französisch und barock inspiriertem Instrument […].

Interessiert? Newsletter abonnieren?
Dann schreiben Sie mir!